STEIFLICHT

Im seitlich auftreffenden Licht tritt die unebene Oberfläche der gealterten Malschicht hervor. Sie ist in viele kleine Farbschollen gerissen. Die Leinwand wellt sich in den äußeren Randbereichen. Ein Rissnetz parallel der Kanten und senkrecht der Mitte bildet den ursprünglich schmalen Spannrahmen ab, auf den die Leinwand gespannt war.

Scroll to Top